Adobe connect add in herunterladen

Das Adobe Connect Meeting-Add-In ist erforderlich, um Ihren Bildschirm in einer Adobe Connect-Besprechung freizugeben. Alle anderen Funktionen von Adobe Connect laufen über den in Ihrem Browser installierten Adobe Flash Player. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Flash installiert haben, um sicherzustellen, dass Adobe Connect ordnungsgemäß funktioniert. Um die neueste Version von Adobe Flash Player vist: www.adobe.com/go/EN_US-H-GET-FLASH Da dieses neueste Add-In nicht erzwungen wird, um es zu installieren, deinstallieren Sie jede ältere Version und installieren Sie es dann entweder manuell von Downloads & Updates Page. Oder starten Sie eine Aktion in Meetings, die ein Add-In erfordert, z. B. die Bildschirmfreigabe. Verwenden Sie das neueste Windows-Add-In mit Adobe Connect 9.0.2 oder höher. Verwenden Sie das neueste Mac-Add-In mit Adobe Connect 9.0.3 oder höher. Klicken Sie auf der Adobe Connect Meeting-Oberfläche auf Hilfe > Downloads.A Website wird in Ihrem Browser geladen, finden Sie die Adobe Connect Add-In Download-Links aus der Tabelle der Downloads. Wählen Sie den entsprechenden Download-Link basierend auf Ihrem Betriebssystem aus. www.adobe.com/support/connect/downloads-updates.html#meeting-add-ins Wählen Sie die Version für Windows oder Mac aus, je nachdem, wie das Betriebssystem Sie verwenden.

Der Download sollte automatisch gestartet werden. Mit Adobe Connect Mobile können Sie von Ihrem iOS- oder Android-Gerät aus an einer Besprechung teilnehmen. Adobe Connect Mobile ist für einen kleinen Bildschirm optimiert und bietet ein großartiges Meeting-Erlebnis. Hinweis: Wenn Ihr Webbrowser sie dazu aufforderte, die Datei zu öffnen oder zu speichern, wählen Sie Speichern aus. Sie werden gebeten, das neue Add-In unter den folgenden Umständen zu installieren: . Die Adobe Connect-Besprechungsanwendung ist erforderlich, um einer Besprechung beizutreten, sie vorzustellen oder zu hosten, wenn Sie Adobe Flash Player nicht installiert haben oder Ihren Bildschirm in einer Adobe Connect-Besprechung freigeben. Die Anwendung kann auf zwei Arten installiert werden: Das Add-In kann auf zwei Arten installiert werden. Zuerst kann es automatisch während einer Besprechung per aufhellender Download installiert werden (Sie werden aufgefordert, den Download zu akaccpt, wenn Sie versuchen, die Freigabe zu überprüfen oder die Lustigkeit zu verwenden, die das Add-In erfordert). Dies ist die meisten Befehlsmöglichkeiten, um das Add-In zu installieren. Alternativ können Sie es manuell installieren, aus dem Hilfemenü, vor Ihrer Besprechung. Aufhellen des Downloads Mac Add-in: Es wurde ein Problem behoben, bei dem die FlV-Dateierstellung auf dem Mac-Add-In während der Offline-Aufnahme während des Pufferns nicht angehalten wurde.

Sie können an einem Adobe Connect-Meeting nur mit Ihrem Browser teilnehmen (wenn Sie Flash Player installiert haben). Meeting-Hosts und Moderatoren, die ihre Mikrofone verwenden oder ihre Desktops freigeben möchten, müssen jedoch das Adobe Connect-Add-In installieren. Mit dem Adobe Connect-Add-In können Sie Ihren Computer-Desktop für Remote-Meeting-Teilnehmer freigeben und echofreies Zwei-Wege-Audio genießen. Sobald Sie das Add-In auf Ihrem Computer installiert haben, werden alle Connect-Meetings im Add-In statt in Ihrem Browser gestartet. Informationen zum Einrichten einer Besprechung mit Adobe Connect finden Sie unter ARCHIVED: Erstellen einer Adobe Connect-Besprechung.