Windows downloaden und installieren

Die ISO-Datei für eine x86 (32-Bit) Edition ist ca. 3 GB groß. Die x64 (64-Bit) Edition wird als ISO-Datei mit einer Größe von ca. 4 GB geliefert. Das kombinierte Installationsprogramm ist etwas mehr als 6 GB groß. Die gute Nachricht ist, dass Sie immer noch auf Windows 10 auf einem Gerät aktualisieren können, das über eine Lizenz für Windows 7 oder Windows 8.1 verfügt. Sie müssen die Installationsdateien herunterladen und das Setupprogramm von Windows aus ausführen oder den Upgrade-Assistenten verwenden, der auf der Microsoft-Seite für Barrierefreiheit verfügbar ist. Weitere Informationen finden Sie unter “Hier erfahren Sie, wie Sie immer noch ein kostenloses Windows 10-Upgrade erhalten können.” Wenn ein Feature-Update veröffentlicht wird, kann es mehrere Wochen oder Monate dauern, bis es auf die riesige weltweit installierte Basis von Windows 10-Benutzern systemiere, ein Prozess, den Microsoft als “Drosselung” bezeichnet. 3.

Wählen Sie diesen PC jetzt aktualisieren, vorausgesetzt, dies ist der einzige PC, den Sie aktualisieren. (Wenn Sie einen anderen Computer aktualisieren, wählen Sie Installationsmedien für einen anderen PC erstellen aus, und speichern Sie die Installationsdateien.) Wir haben bereits mit Ihnen geteilt, dass einige Benutzer begonnen haben, einen neuen Ordner in ihrer Windows-Partition zu erkennen. Dieser Ordner mit dem Titel $Windows.-BT ist anscheinend der Download-Ordner, der die Installationsdateien enthält. Auch dieser Ordner ist jedoch keine Garantie dafür, dass ein Benutzer Windows 10 tatsächlich installieren kann. Um Ihre Kopie von Windows 10 sofort zu erhalten: Hinweis: MySQL Installer ist 32 Bit, aber wird sowohl 32 Bit und 64 Bit Binärdateien installieren. Eine Zahl nach der Hauptbuildnummer identifiziert das zuletzt installierte Update. Wenn Sie bereits Windows 10 auf Ihrem PC haben und eine Neuinstallation durchführen möchten, können Sie dies auch tun. MySQL Installer bietet eine benutzerfreundliche, assistentenbasierte Installationsumgebung für alle Ihre MySQL-Softwareanforderungen.

Im Produkt sind die neuesten Versionen von enthalten: Das liegt an Ihnen. Windows 10 unterstützt Upgrades über Windows 7 Service Pack 1 oder höher sowie Neuinstallationen. Für eine Neuinstallation benötigen Sie bootfähige Medien. Wenn Sie bootfähige Installationsmedien verwenden, um eine Neuinstallation auf einem PC durchzuführen, auf dem zuvor eine ordnungsgemäß aktivierte Kopie von Windows 10 installiert wurde, müssen Sie keinen Product Key eingeben. (Wenn die Eingabeaufforderung zur Eingabe eines Schlüssels angezeigt wird, klicken Sie auf die Option Ich habe keine Product Key-Option.) Dieser automatische Aktivierungsprozess ist identisch, unabhängig davon, ob Sie eine ISO-Datei verwenden, um das Upgrade zu starten, oder dies aus den heruntergeladenen Upgrade-Dateien. Wenn Sie Windows 10 auf einer virtuellen Maschine installieren möchten, wählen Sie hier die Option “ISO-Datei”. Das Tool lädt eine ISO-Datei herunter, und Sie können dann die heruntergeladene ISO in einer virtuellen Maschine booten, um Windows 10 darin zu installieren Wenn Sie einen neuen PC erstellt haben oder Sie Windows 10 auf einem virtuellen Computer auf einem Mac installieren, können Sie eine Lizenz von Drittanbietern oder von Microsoft selbst über den Microsoft Store erwerben. Windows 10 Home kostet 120 USD von Microsoft und Windows 10 Pro 200 USD. Die Preise von Drittanbietern, einschließlich Amazon, sind in der Regel niedriger. Je nachdem, wie Sie kaufen, erhalten Sie Installationsmedien (DVD oder USB-Stick) oder einen Product Key und Anweisungen zum Herunterladen von Installationsmedien.

Wählen Sie die Sprache, Edition und Architektur aus, die Sie von Windows 10 installieren möchten. Wenn Sie es auf einem PC mit einer 64-Bit-CPU installieren, möchten Sie wahrscheinlich die 64-Bit-Version. Wenn Sie es auf einem PC mit einer 32-Bit-CPU installieren, benötigen Sie die 32-Bit-Version. Sie können überprüfen, welche Art von CPU Ihr PC hat, wenn Sie nicht von der Oberseite des Kopfes wissen. Windows 10 Creators Update macht es viel einfacher, Windows 10 von Grund auf neu zu installieren. Sie können die Option “Neustart” in Windows Defender verwenden, um ein komplett frisches Windows 10-System von Microsoft zu erhalten.